Sofortimplantate

Bei gut erhaltenem Kieferknochen und Entzündungsfreiheit kann in vielen Fällen sofort nach dem Ziehen des Zahnes ein Implantat eingesetzt werden.

Mehr erfahren

Kein Knochenaufbau notwendig

Die minimal-invasive Implantologietechnik ermöglicht es in den meisten Fällen, Patienten - trotz geringem Knochenangebots - sofort und ohne weitere Maßnahmen zahntechnisch zu versorgen.

Mehr erfahren

Was sind Implantate?

Zahnimplantate sind die ästhetische und anspruchsvollste Lösung für den künstlichen festsitzenden Zahnersatz. Sie kommen dort zum Einsatz wo eigene Zähne fehlen oder aus gesundheitlichen Gründen ersetzt werden müssen. Als ganzheitliche Lösung bilden die Implantate zugleich Krone und Wurzel – wie beim natürlichen Zahn.

Das ideale Material für Implantate ist Titan, denn es verhält sich zum Körper biologisch neutral. Die besonderen Vorteile liegen in der Verträglichkeit mit Luft und Wasser sowie der eigenen Körperflüssigkeit, Eigenschaften mit denen der Mensch mit seinen Zähnen immer in Kontakt ist. Bei einer Unverträglichkeit von Titan verwenden wir in der Smile4Life Praxis Implantate aus hochwertiger fester Keramik.

Sofortimplantate

Bei gut erhaltenem Kieferknochen und Entzündungsfreiheit kann in vielen Fällen sofort nach dem Ziehen des Zahnes ein Implantat eingesetzt (Technik der Sorfortimplantologie) und mit einer Krone versorgt werden, sodass die Zahnlücke nicht mehr sichtbar ist. Kurz und schmerzlos.